So aktivieren Sie den externen Videoanschluss eines Acer-Laptops

Über den externen Videoanschluss Ihres Acer-Laptops können Sie die Ausgabe der Grafikkarte in Ihrem Computer an einen Monitor, einen Fernseher oder einen Projektor senden. Während der Bildschirm Ihres Laptops für den persönlichen Gebrauch geeignet ist, können Sie den externen Videoanschluss aktivieren, um Präsentationen, Bilder und Videos auf einem Bildschirm anzuzeigen, der für ein größeres Publikum besser geeignet ist.

1

Schalten Sie Ihren Fernseher, Monitor oder Projektor aus, bevor Sie die Verbindung herstellen.

2

Stecken Sie das HDMI-Kabel in den "HDMI" -Anschluss an der Seite Ihres Laptops.

3

Stecken Sie das andere Ende des Kabels in den "HDMI IN" -Anschluss des Displays. Schalten Sie das Display ein.

4

Drücken Sie "Fn-F5" auf der Tastatur des Acer, um den Videoanschluss zu aktivieren und das Bild vom Computer an das externe Display zu senden.

5

Klicken Sie auf "Start | Systemsteuerung | Darstellung und Auflösung". Klicken Sie auf die Option "Anzeigen". Ein Fenster wird geöffnet, in dem Sie die Auflösung oder Anordnung der mehreren Anzeigen ändern können.