So entfernen Sie den Hintergrund aus Word 2007

Microsoft Word 2007 bietet zahlreiche visuelle Anpassungsoptionen, mit denen Sie eindeutige Dokumente erstellen können. Sie können beispielsweise aus einer scheinbar endlosen Auswahl an Schriftarten auswählen, Bilder hinzufügen und sogar den Hintergrund ändern. Ein Hintergrund kann eine Seite zwar beleben, ist jedoch in geschäftlichen Situationen häufig nicht geeignet. Mit Word können Sie einen Hintergrund genauso einfach entfernen wie einen.

1

Klicken Sie oben in Word auf die Registerkarte "Seitenlayout". Optionen werden in der Symbolleiste unten angezeigt.

2

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Seitenfarbe" im Abschnitt "Seitenhintergrund" der Symbolleiste.

3

Klicken Sie auf die Option "Keine Farbe", um den Seitenhintergrund zu entfernen.