Anzeigen von OFT-Dateien

Sobald Sie ein gutes Formular für verschiedene Arten von Geschäfts-E-Mails erstellt haben, müssen Sie beim Erstellen einer Formularvorlage mit Microsoft Outlook diese nicht mehr jedes Mal manuell reproduzieren, wenn Sie sie verwenden möchten. In neuen Versionen von Outlook können Sie diese Vorlagenformulare, die Outlook als Dateien mit der Erweiterung ".oft" speichert, nicht öffnen, indem Sie einfach darauf doppelklicken. Stattdessen müssen Sie sie über Outlook selbst öffnen.

1

Öffnen Sie Microsoft Outlook.

2

Klicken Sie auf der Registerkarte "Startseite" auf die Gruppe "Neu" und dann auf "Neue Elemente". Klicken Sie auf "Weitere Elemente" und anschließend auf "Formular auswählen".

3

Klicken Sie auf "Suchen in" und wählen Sie "Benutzervorlagen im Dateisystem". Wählen Sie die OFT-Datei aus, die Sie anzeigen möchten.

4

Klicken Sie auf "Öffnen", um die OFT-Datei anzuzeigen.