Wie schreibe ich eine Biografie für eine Arbeitswebsite?

Die Biografie, die Sie für ein Unternehmen oder eine persönliche arbeitsbezogene Website schreiben, dient als Werbeform, mit der Kollegen, aktuelle oder potenzielle Arbeitgeber oder Kunden schnell feststellen können, ob Sie die richtige Person für einen Job sind. Infolgedessen muss es Sie, Ihren Hintergrund, Ihre Arbeitsmoral und Ihre Persönlichkeit klar und prägnant beschreiben. Obwohl Sie möglicherweise viele berufliche oder persönliche Daten in eine Biografie einer Arbeitswebsite aufnehmen müssen, sollte das Schreiben nicht länger als eine Stunde dauern. Sie müssen lediglich die Details im Voraus vorbereiten und sie dann in ein grundlegendes Work-Bio-Format einfügen.

Bereiten Sie biografische Details vor

  1. Forschung ähnliche Bios

  2. Überprüfen Sie das BIOS auf der Website Ihres Unternehmens, um eine Vorstellung davon zu erhalten, was das Unternehmen erwartet. Wenn Sie eine Biografie für eine persönliche, aber arbeitsbezogene Website schreiben, überprüfen Sie die Biografien auf Websites, die Sie häufig besuchen und die sich auf Ihr Berufsfeld oder Ihre Position beziehen.

  3. Listen Sie Ihre Erfolge auf

  4. Machen Sie eine kurze Liste Ihrer größten beruflichen Erfolge und Auszeichnungen. Wenn Sie beispielsweise ein Vertriebsprofi sind, können Sie der Liste eine Auszeichnung für hohe Umsätze hinzufügen, die Sie gewonnen haben, oder den Gesamtumsatz, den Sie in einem Monat, Quartal oder Jahr für Ihr Unternehmen erzielt haben.

  5. Listen Sie Ihren Bildungshintergrund auf

  6. Schreiben Sie einige Ihrer Qualifikationen, Fähigkeiten und Ausbildung auf, einschließlich Abschlüsse und Zertifizierungen. Wenn Sie berufliche oder berufsbezogene akademische Auszeichnungen erhalten haben, notieren Sie diese ebenfalls.

  7. Listen Sie Ihre Berufsverbände auf

  8. Erstellen Sie eine kurze Liste zusätzlicher beruflicher und persönlicher Informationen, die Ihrer Meinung nach mit Ihrer Karriere und Persönlichkeit zusammenhängen, z. B. berufliche Mitgliedschaften, Freiwilligenarbeit, aktuelle Projekte und Hobbys.

  9. Wählen Sie die Wortzahl Ihrer Biografie

  10. Legen Sie eine Länge für Ihre Biografie fest. Eine kurze Biografie besteht normalerweise aus vier Sätzen mit einer Länge von ungefähr 150 bis 200 Wörtern oder weniger. Eine lange Biografie hängt von den Anforderungen der Website ab und umfasst normalerweise zwei bis drei kurze Absätze.

Schreiben und überarbeiten Sie die Bio

  1. Identifizieren Sie sich professionell

  2. Schreiben Sie den ersten Satz, in dem Sie angeben, wer Sie sind, den Namen des Unternehmens oder der Organisation, für die Sie derzeit arbeiten, oder Ihren Firmennamen und Ihr Fachgebiet oder Ihre Fachgebiete. Zum Beispiel könnten Sie schreiben: "(Vollständiger Name), ein Experte in (Fachgebiet), ist der (Titel) in der (Abteilung oder Bereich) unter (Firmen- oder Organisationsname)."

  3. Beschreiben Sie die vorherige Position

  4. Machen Sie gegebenenfalls den nächsten Satz über Ihre Vergangenheit im selben Berufsfeld. Beispiel: "Vor Ihrer Arbeit bei (aktuelles Unternehmen oder Organisation) arbeitete (Ihr vollständiger Name, Vorname oder Nachname) als (Position) für (Firmennamen)."

  5. Fügen Sie relevante Informationen hinzu

  6. Verwenden Sie die von Ihnen erstellten Listen, um in einem neuen Absatz Ihre Leistungen, Ausbildung, Zertifizierungen, beruflichen Mitgliedschaften, aktuellen arbeitsbezogenen Projekte und Freiwilligenarbeit zu skizzieren. Wenn Sie eine lange Biografie schreiben, fügen Sie am Ende Hobbys oder eine lustige Tatsache hinzu.

  7. Überprüfen und überarbeiten Sie die endgültige Biografie

  8. Bitten Sie mehrere Personen wie Kollegen, Vorgesetzte, Familienmitglieder und Freunde, Ihre Biografie zu überprüfen und Feedback zu geben. Nachdem Sie das Feedback erhalten haben, bearbeiten Sie Ihre Biografie nach Bedarf.

  9. Trinkgeld

    Stellen Sie sich vor, Sie beschreiben einem Kollegen oder Kunden in einem persönlichen Gespräch eine andere Person, wenn Sie Ihre Biografie schreiben. Schreiben Sie Ihre Biografie mit Pronomen der dritten Person. Wenn Sie möchten, dass Kontaktinformationen wie eine Telefonnummer, eine E-Mail-Adresse oder beides in Ihrer Biografie erscheinen, platzieren Sie die Informationen am Ende.

    Warnung

    Verwenden Sie im ersten Satz immer Ihren vollständigen Namen, es sei denn, eine informelle Rede ist für Ihre Arbeitssituation akzeptabel. Verwenden Sie aus Gründen der Konsistenz immer dieselbe Version Ihres Namens nach dem ersten Satz. Wenn Sie beispielsweise Ihren Nachnamen verwenden, verwenden Sie ihn in der gesamten Biografie weiter, anstatt zwischen Ihrem Nachnamen, Vornamen oder vollständigen Namen zu wechseln.