So öffnen Sie zwei Fenster gleichzeitig auf einem Mac

Finder ist das Programm zum Öffnen von Fenstern zum Anzeigen des Inhalts von Ordnern auf einem Mac-Computer. Wenn Sie einen Ordner öffnen, wird dieser in einem Finder-Fenster geöffnet. Wenn Sie versuchen, einen anderen Ordner zu öffnen, wird dessen Inhalt in einigen Fällen im bereits geöffneten Finder-Fenster angezeigt. Dies kann für ein kleines Unternehmen problematisch sein, da Sie möglicherweise in zwei verschiedenen Ordnern gleichzeitig arbeiten oder einen Ordner mit einem anderen vergleichen müssen. Um den Inhalt von zwei Ordnern gleichzeitig anzuzeigen, können Sie zwei Finder-Fenster öffnen.

  1. Doppelklicken Sie auf einen Ordner, in dem Sie arbeiten möchten, um ihn in einem Fenster im Finder zu öffnen. Alternativ können Sie im Dock Ihres Mac auf die Anwendung "Finder" klicken, um ein Finder-Fenster zu öffnen und zum Ordner zu navigieren.

  2. Klicken Sie im Programmmenü oben links auf dem Bildschirm auf "Datei".

  3. Klicken Sie auf "Neues Finder-Fenster", um ein neues Finder-Fenster zu öffnen, in dem Sie auf einem Mac arbeiten können. Navigieren Sie zum Ordner. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um so viele Finder-Fenster wie nötig zu öffnen.

  4. Trinkgeld

    Um alle Ordner in neuen Finder-Fenstern zu öffnen, klicken Sie in Ihrem Dock auf "Finder". Klicken Sie im Programmmenü auf "Finder" und wählen Sie "Einstellungen". Klicken Sie auf die Registerkarte "Allgemein" und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Ordner in Registerkarten anstelle neuer Fenster öffnen".

    Die Tastenkombination "Befehl-N" öffnet ein neues Fenster in der jeweils aktiven Anwendung.