So verdienen Sie Geld mit Schrottelektronik und Fernsehgeräten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Altelektronik und Fernsehgeräten Geld zu verdienen. Nach Angaben der Environmental Protection Agency wurden 2009 29,4 Millionen Computer, 22,7 Millionen Fernseher und 129 Millionen mobile Geräte weggeworfen. Die Agentur stellt fest, dass die meisten davon nicht einmal für das Recycling gesammelt wurden, was bedeutet, dass diejenigen, mit denen sie Geld verdienen möchten, die Möglichkeit haben Schrottelektronik.

1

Verkaufe Elektronik für Schrott. In den meisten elektronischen Geräten gibt es einen Markt für Kunststoffe, Glas und Metalle. Einige Menschen können mit einer schwierigen Wirtschaft fertig werden, indem sie Recyclingunternehmen eröffnen. Sie sammeln Elektronikschrott und verkaufen ihn an Kunden, die die Materialien für die Industrie wiederverwenden. Sie können dies auch auf individuelle Weise tun, indem Sie Ihren alten, kaputten iPod oder Ihr altes Handy an ein Online-Unternehmen verkaufen, das es renoviert und weiterverkauft. Wenn Sie über das technische Fachwissen verfügen, können Sie auch die defekten Handys anderer Personen einsammeln und selbst reparieren und weiterverkaufen.

2

Hol es weg. Wenn Sie einen LKW oder Van und einige Helfer haben, können Sie anderen die Entsorgung ihrer kaputten Fernseher und Elektronik in Rechnung stellen. Beachten Sie, dass Sie sich auf diesem Weg mit den Gesetzen vertraut machen müssen, die die ordnungsgemäße Entsorgung von Elektronik, insbesondere Fernseh- und Computermonitoren, regeln. Sie enthalten viele giftige Elemente und müssen verantwortungsbewusst entsorgt werden, um eine Umweltverschmutzung zu vermeiden.

3

Verwandle es. Verwenden Sie elektronische Komponenten, um etwas völlig Neues zu schaffen, das Sie verkaufen können. Einige unternehmungslustige Künstler haben Elemente von weggeworfenen elektronischen Geräten genommen und Kunstwerke geschaffen, die für Hunderte von Dollar verkauft wurden. Wenn Sie nicht so künstlerisch sind, erstellen Sie einen Handwerksgegenstand. Ein Computerturm könnte beispielsweise entkernt und als funky Mailbox verwendet werden, wobei der Laufwerksschacht als Mail-Steckplatz dient.