So richten Sie die Apple AirPort Express-Basisstation als Wireless Ethernet Bridge ein

Sie können die AirPort Express-Basisstation in Ihrem Büro als Zugangspunkt über drahtloses Bridging konfigurieren. Im Bridge-Modus stellt die Basisstation eine Verbindung zu einem Router her und fungiert als dynamisches Hostkonfigurationsprotokoll und Netzwerkadressübersetzungsserver, wodurch die Reichweite des vorhandenen Netzwerks auf andere Geräte im Gebäude erweitert wird. Verbinden Sie die Apple AirPort Express-Basisstation über das AirPort-Dienstprogramm mit einem anderen Netzwerk.

1

Klicken Sie auf "Anwendungen | Dienstprogramme | Flughafen-Dienstprogramm | Weiter".

2

Wählen Sie den AirPort Express im linken Bereich aus und klicken Sie auf "Internet".

3

Klicken Sie auf die Registerkarte "Wireless" und wählen Sie dann "Drop a Join Wireless Network" aus dem Dropdown-Menü "Wireless Mode".

4

Geben Sie den Namen des Netzwerks, dem Sie beitreten möchten, in das Feld Name des drahtlosen Netzwerks ein.

5

Klicken Sie auf "Aktualisieren", um Ihre Änderungen zu übernehmen.