Hinzufügen von Freunden über Skype in Windows 8

Die Skype-Softwareschnittstelle hängt vom verwendeten Betriebssystem ab. Wenn Sie sich von einem anderen Computer als gewöhnlich anmelden oder neu im Programm sind, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, alle benötigten Funktionen zu finden. Die Skype-Software für Windows 8 unterscheidet sich etwas von den anderen Windows- und Mac-Versionen, aber alle Funktionen sind vorhanden. Wenn Sie Ihren Skype-Kontakten in Windows 8 Freunde hinzufügen möchten, können Sie dies über den Skype-Hauptbildschirm tun.

1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste oben auf dem Skype-Startbildschirm. Dadurch wird ein oberer und unterer Rand des Bildschirms angezeigt.

2

Klicken Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf "Kontakt hinzufügen". Dadurch wird eine Suchleiste rechts auf dem Bildschirm geöffnet.

3

Geben Sie den Skype-Namen oder die E-Mail-Adresse Ihres Freundes in das Suchfeld ein.

4

Wählen Sie Ihren Freund aus den Suchergebnissen aus.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zu Kontakten hinzufügen". Daraufhin wird das Kontaktanforderungsformular angezeigt.

6

Geben Sie eine Nachricht an Ihren Freund ein, wenn Sie dies wünschen.

7

Klicken Sie auf "Senden". Dadurch wird die Kontaktanfrage an Ihren Freund gesendet. Ihre Freundin wird in Ihrer Kontaktliste angezeigt, auch wenn sie Ihre Anfrage nicht akzeptiert. Sie wird jedoch als offline angezeigt. Erst wenn sie Ihre Anfrage akzeptiert, können Sie über Skype mit ihr kommunizieren.