Was ist Zielorientierung?

Zielorientierung beschreibt das Handeln von Menschen und Organisationen in Bezug auf ihre primären Ziele. In der Wirtschaft ist Zielorientierung eine Art Strategie, die sich auf die Herangehensweise des Unternehmens an seine Einnahmen und Pläne für zukünftige Projekte auswirkt. Während alle Unternehmen von Natur aus in irgendeiner Weise zielorientiert sind, spielt die Zielorientierung eine wichtige Rolle bei der Fokussierung und Mittelzuweisung. Zielorientierung spielt auch eine Rolle in Managementstilen und Informationstechnologieprojekten.

Allgemeine Definition

Zielorientierung ist der Grad, in dem sich eine Person oder Organisation auf Aufgaben und die Endergebnisse dieser Aufgaben konzentriert. Eine starke Zielorientierung befürwortet einen Fokus auf die Ziele, für die die Aufgaben gemacht wurden, anstatt auf die Aufgaben selbst und darauf, wie sich diese Ziele entweder auf die Person oder auf das gesamte Unternehmen auswirken. Personen mit starker Zielorientierung können die Auswirkungen des Erreichens des Ziels sowie die Fähigkeit, dieses bestimmte Ziel mit den aktuellen Ressourcen und Fähigkeiten zu erreichen, genau beurteilen.

Bedeutung auf strategischer Ebene

Auf strategischer Ebene versuchen Unternehmen, ihre Vision Statements und Kernkompetenzen zu nutzen, um wo immer möglich zielorientiert zu bleiben. Unternehmen können auf Probleme mit mangelnder Zielorientierung stoßen. Es kann für ein erfolgreiches Unternehmen verlockend sein, sich in andere tangentiale Bereiche zu diversifizieren, die ebenfalls rentabel sein können. Ein Unternehmen mit starker Zielorientierung wird sich jedoch weiterhin darauf konzentrieren, was es ursprünglich konnte und was seine Kunden jetzt erwarten.

Bedeutung im Management

In Managementkreisen konzentriert sich die Zielorientierung mehr auf die individuelle Ausbildung und Führung des Einzelnen. Manager untersuchen, welche Ziele verschiedene Arten von Mitarbeitern am meisten motivieren - einige fühlen sich möglicherweise mehr zu höheren Prämien hingezogen, während andere die Anerkennung, die Teamarbeit oder einfach den gesteigerten Erfolg des Unternehmens genießen. Unterschiedliche Arten von Coaching können für unterschiedliche Zielansätze erforderlich sein. Auf andere Weise müssen Manager lernen, Unternehmensziele in idealere Teile zu zerlegen, damit Mitarbeiter und Teams nacheinander damit umgehen können.

Bedeutung in der IT

In IT-Abteilungen müssen Mitarbeiter häufig daran arbeiten, Anwendungen zu erstellen oder zu reparieren, mit denen andere Daten analysieren oder darauf zugreifen können. Diese Anwendungen verfügen über viele verschiedene Schnittstellen, mit denen Benutzer interagieren müssen, um ihr Endziel zu erreichen - eine bestimmte Summe, ein Diagramm oder ein anderes Ergebnis. Eine gute Zielorientierung führt zur Schaffung benutzerfreundlicher Schnittstellen, die ein Verständnis für die Ziele der Benutzer und deren Erreichbarkeit vermitteln.