So finden Sie den Videospeicher eines Computers

Wie Computer verwenden Grafikkarten RAM zum Speichern aktiver Daten - und wie PCs ist in vielen Fällen die Leistung der Karte umso besser, je mehr RAM für eine Karte verfügbar ist. Der Videospeicher enthält Daten zu jedem Pixel auf dem Bildschirm. Einige Karten, die in das Motherboard selbst integriert sind, teilen sich den Arbeitsspeicher mit dem Computer, während dedizierte Karten über einen integrierten Speicher verfügen, der explizit zum Rendern von Videos verwendet wird. Wenn Ihr Unternehmen häufig grafikintensive Anwendungen verwendet, überprüfen Sie den Videospeicher Ihres Computers, um festzustellen, ob es Zeit ist, die Grafikkarte Ihres PCs zu aktualisieren.

1

Drücken Sie "Windows-D", um auf den Desktop zuzugreifen.

2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und klicken Sie dann auf "Bildschirmauflösung". Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen".

3

Klicken Sie auf "Adapter" und überprüfen Sie den Abschnitt "Adapterinformationen", um die Gesamtmenge des verfügbaren Videospeichers auf der Karte zu ermitteln.