So drucken Sie CD-Etiketten in Word 2007

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen CDs verwenden, können Sie CD-Etiketten verwenden, um zusätzliche Informationen direkt auf der CD bereitzustellen. Sie können die Interpreten und Titel einfach anzeigen, wenn Ihre CD Audiodaten enthält, oder ein Inhaltsverzeichnis anzeigen, wenn Ihre CD andere Datentypen enthält. Microsoft Word 2007 kann CD-Etiketten drucken und verfügt über eigene vordefinierte CD-Etikettenvorlagen. Sie müssen lediglich eine der Vorlagen auswählen, mit Ihren Daten füllen und das Etikett drucken.

1

Starten Sie Microsoft Office Word 2007 auf Ihrem Computer.

2

Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche in der oberen linken Ecke des Word 2007-Fensters und klicken Sie im Dropdown-Menü auf "Neu".

3

Klicken Sie im linken Bereich auf "Beschriftungen".

4

Klicken Sie im rechten Bereich auf "Medienbeschriftungen". Eine Liste mit allen Etikettenvorlagen wird angezeigt.

5

Wählen Sie im rechten Bereich eine Etikettenvorlage aus.

6

Klicken Sie rechts auf die Schaltfläche "Ich akzeptiere", um die Lizenzvereinbarung zu akzeptieren.

7

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Herunterladen" in der unteren rechten Ecke des Fensters "Neues Dokument". Die Vorlage wird heruntergeladen und in ein neues Word 2007-Dokument eingefügt.

8

Klicken Sie hier, um die verschiedenen Textfelder zu bearbeiten. Sie können einen Titel und einen Interpreten hinzufügen, ein Inhaltsverzeichnis einfügen und das Datum in den meisten CD-Etikettenvorlagen bearbeiten.

9

Legen Sie das CD-Etikettenpapier in den Papiereinzug des Druckers ein.

10

Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche in der oberen linken Ecke des Word 2007-Fensters und klicken Sie im Dropdown-Menü auf "Drucken". Das Druckfenster wird geöffnet.

11

Wählen Sie den Drucker aus dem Dropdown-Feld Name aus.

12

Geben Sie die Anzahl der zu druckenden Kopien in das Feld Anzahl der Kopien ein.

13

Klicken Sie auf "OK", um den Druck der CD-Etiketten zu starten.