So drucken Sie über Bluetooth mit dem iPad

Das iPad ist ein wichtiges Geschäftstool, mit dem Sie remote auf eine Vielzahl von Dateien zugreifen und diese bearbeiten sowie alle auf dem Gerät gespeicherten Dokumente, Tabellen oder Präsentationen drucken können. Während das iPad keine App zum Drucken mit Bluetooth-Technologie enthält, bieten verschiedene Unternehmen Apps von Drittanbietern an, mit denen Sie direkt auf einem Bluetooth-fähigen Drucker drucken können. Wenn Sie einen HP Drucker verwenden, sollten Sie die kostenlose HP ePrint-App von Hewlett-Packard installieren. Alternativ können Sie eine kostenlose Druck-App eines Drittanbieters wie iCan-Print oder PrintDirect verwenden, um den Vorgang abzuschließen.

1

Laden Sie Ihre bevorzugte Druck-App wie PrintDirect, iCan-Print oder HP ePrint für HP Drucker herunter und installieren Sie sie (Links in Ressourcen). Öffnen Sie die App, wenn der Installationsvorgang abgeschlossen ist.

2

Tippen Sie auf die Option "Setup", um den Bluetooth-fähigen Drucker in Ihrem Netzwerk zu suchen. Tippen Sie anschließend auf den Namen des Geräts, um den Drucker hinzuzufügen und zum Hauptbildschirm der App zurückzukehren.

3

Wählen Sie die Anwendung aus, aus der Sie drucken möchten, z. B. E-Mail, Fotos, Safari, einen Cloud-Dienst oder eine Produktivitätsanwendung wie Seiten oder Zahlen.

4

Navigieren Sie zu dem Material, das Sie drucken möchten, z. B. ein Dokument, eine Tabelle, eine Webseite oder ein Foto. Wenn Sie einen E-Mail-Anhang drucken möchten, öffnen Sie die Nachricht und tippen Sie auf den Namen des Anhangs.

5

Tippen Sie auf "Drucken". Das von Ihnen ausgewählte Dokument oder Foto wird automatisch gedruckt.