Was ist eine Manager-Managed LLC?

Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist eine Geschäftseinheit, die den Schutz des persönlichen Vermögens einer Gesellschaft mit den Steuervorteilen einer Personengesellschaft kombiniert. Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung kann von Mitgliedern oder Managern verwaltet werden. Die Eigentümer der LLC sind für die Verwaltung des Unternehmens in einer von Mitgliedern verwalteten LLC verantwortlich. Eine von Managern verwaltete LLC wird von Managern betrieben, die mit der Leitung des Unternehmens beauftragt sind.

Bedeutung

In einer von Managern verwalteten LLC wählen die Mitglieder einer LLC die Manager des Unternehmens aus. Ein Mitglied einer LLC kann ausgewählt werden, um als Manager des Unternehmens oder als Teil eines ernannten Managementteams zu fungieren. Die Manager einer von Managern verwalteten LLC sind für die Abwicklung der täglichen Angelegenheiten des Unternehmens verantwortlich. Die meisten LLCs, die eine von Managern verwaltete Geschäftsstruktur verwenden, verwenden externe Parteien, um die täglichen Angelegenheiten des Unternehmens zu verwalten, wie auf der Website "Quiz Law" erläutert.

Überlegungen

Wenn eine LLC unter einer von Managern verwalteten Struktur operiert, können die Manager des Unternehmens Nichtmitglieder oder Mitglieder des Unternehmens sein. Andere LLCs und Unternehmen können laut LLRX.com als Manager einer von Managern verwalteten LLC fungieren. In einer von Managern verwalteten LLC haben die Manager des Unternehmens im Gegensatz zu den Mitgliedern der LLC die Kontrolle über die täglichen Aktivitäten des Unternehmens. Wenn eine LLC eine von Managern verwaltete Struktur annimmt, kontrollieren die Eigentümer der LLC das Unternehmen durch Abstimmung über Unternehmensfragen, anstatt aktiv an der Geschäftstätigkeit des Unternehmens beteiligt zu sein.

Passives Eigentum

Von Managern verwaltete LLCs arbeiten ähnlich wie ein Unternehmen, das einen Verwaltungsrat hat, der die Angelegenheiten des Unternehmens kontrolliert. LLC-Mitglieder, die eine von Managern verwaltete Struktur annehmen, ziehen es möglicherweise vor, eine eher passive Rolle im Hinblick auf den Betrieb des Unternehmens zu übernehmen. Durch die Einstellung von externen Managern können sich die Mitglieder des Unternehmens auf den Aufbau des Geschäfts konzentrieren, anstatt täglich auf die Bedürfnisse der LLC einzugehen. Daher wählen größere LLCs eher eine von Managern verwaltete Struktur aus, während kleinere LLCs tendenziell eine Struktur für die Verwaltung von Mitgliedern annehmen, wie von Micah Harper, PLLC, beschrieben.

Größe

Eine von Managern verwaltete LLC kann eine beliebige Anzahl von Managern haben. Anfängliche Mitglieder und LLC-Organisatoren sind dafür verantwortlich, die Anzahl der Manager zu bestimmen, die die täglichen Angelegenheiten des Unternehmens überwachen, wie von Micah Harper, PLLC, angegeben. Für eine von Managern verwaltete LLC ist es eine gute Idee, eine ungerade Anzahl von Managern auszuwählen. Auf diese Weise kann das Managementteam der LLC Verbindungen vermeiden, wenn die Manager der LLC über Unternehmensfragen abstimmen müssen.

Betriebsvereinbarung

Eine von Managern verwaltete LLC-Betriebsvereinbarung enthält Informationen zu den Rollen und Verantwortlichkeiten der Manager des Unternehmens. Die Autorität der Manager einer LLC ist in der Betriebsvereinbarung des Unternehmens festgelegt. Eine Betriebsvereinbarung enthält Bestimmungen zum Ersetzen von LLC-Managern, das Stimmrecht von Managern und die Art und Weise, wie LLC-Mitglieder neue Manager auswählen, um die täglichen Angelegenheiten des Unternehmens zu regeln.