So schließen Sie einen Dell-Drucker an ein drahtloses System an

Durch die Installation eines drahtlosen Druckers an Ihrem Arbeitsplatz können Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiter Druckaufträge senden, ohne ihren Arbeitsbereich zu verlassen. Das Einrichten eines Wi-Fi-fähigen Druckers kann auch dazu beitragen, Ihren Arbeitsbereich übersichtlicher zu gestalten, indem Sie lange, sich schlängelnde Druckerkabel vermeiden. Sobald Ihr Dell-Drucker im drahtlosen Netzwerk Ihres Unternehmens aktiv ist, können Sie ihm Druckaufträge über das in den meisten Windows-Anwendungen verfügbare Dialogfeld "Drucken" senden.

1

Legen Sie die mit Ihrem Dell-Drucker gelieferte Softwareinstallations-CD in das optische Laufwerk Ihres Computers ein und fahren Sie mit der automatischen Installation der Dell-Druckersoftware fort. Stellen Sie sicher, dass Sie die Software auf einem Computer installieren, der Zugriff auf das Wi-Fi-Netzwerk Ihres Unternehmens hat.

2

Schließen Sie den Drucker mit dem mit dem Gerät gelieferten USB-Kabel an Ihren Computer an.

3

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und dann auf "Programme".

4

Klicken Sie auf "Dell Printers" und dann auf "Dell Printer Home".

5

Klicken Sie auf die Registerkarte "Einstellungen" und dann auf "Wireless Setup Utility".

6

Wählen Sie das drahtlose Netzwerk Ihres Unternehmens aus der Liste der verfügbaren Netzwerke aus und klicken Sie auf "Weiter".

7

Geben Sie Ihr WLAN-Zugangskennwort ein. Wenn ein Popup-Dialogfeld angezeigt wird, in dem Sie gefragt werden, ob Ihre Dell-Software auf Ihr Netzwerk zugreifen soll, klicken Sie auf "OK" oder "Weiter".

8

Trennen Sie das USB-Kabel des Druckers, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Geräte im Wi-Fi-Netzwerk Ihres Unternehmens können jetzt drahtlos auf Ihrem Dell-Drucker drucken.