Zuschüsse für Anfängerinnen

Sie können leicht Zuschüsse für angehende Bäuerinnen finden, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Jede Zuschussquelle hat bestimmte Ziele, die sie erfüllen möchte. Wenn Sie die Ziele der einzelnen Zuschüsse untersuchen, werden Sie diejenigen finden, die am ehesten mit der Art der von Ihnen geplanten landwirtschaftlichen Tätigkeit übereinstimmen. Einige fördern Unternehmerinnen. Andere fördern Anfänger, während andere zum Beispiel Minderheiten fördern.

ACDI / VOCA-Zuschüsse

ACDI / VOCA repräsentiert den neuen Namen angesichts des Zusammenschlusses von Agricultural Cooperative Development International und Volunteers in Overseas Cooperative Assistance. Beide Organisationen waren ursprünglich US-amerikanische gemeinnützige Organisationen, die in der wirtschaftlichen Entwicklung durch Landwirtschaft tätig waren.

Die neue Organisation mit Sitz in Washington, DC, arbeitet mit Bäuerinnen zusammen, um ihre Gemeinden zu verbessern, ihren Lebensstandard zu verbessern und ein solides Wirtschaftswachstum zu entwickeln. Ein Teil des umfassenden Programms von ACDI / VOCA umfasst die Beantragung von Finanzhilfen, den Verhandlungsprozess, die Gewährung von Finanzhilfen und Verwaltungsaufgaben nach der Finanzhilfe.

Zuschüsse für die Marktentwicklung für landwirtschaftliche Produkte mit Mehrwert

Bei den Marktentwicklungszuschüssen für landwirtschaftliche Produkte mit Mehrwert wird den beginnenden Landwirten Vorrang eingeräumt. Wertschöpfende landwirtschaftliche Produkte unterscheiden sich von anderen landwirtschaftlichen Produkten. Sie werden während der Produktion absichtlich verändert, um ihren Wert auf dem Markt zu steigern. Der Anbau von Bio-Lebensmitteln erhöht beispielsweise den Wert eines landwirtschaftlichen Produkts.

Landwirtschaftliche Produkte mit Mehrwert können unrentable landwirtschaftliche Betriebe in rentable landwirtschaftliche Betriebe verwandeln. Die Landwirte, die diese Zuschüsse erhalten, erhalten Unterstützung bei der Entwicklung eines Geschäftsplans mit Vermarktungsmöglichkeiten für die von ihnen produzierten landwirtschaftlichen Mehrwertprodukte. Verwenden Sie das vereinfachte Antragsformular für Zuschüsse unter 50.000 USD. Es gilt eine 50-prozentige Übereinstimmungsanforderung.

Kleine und mittlere Farm Grants

Das Förderprogramm Small Innovation Innovation Research des US-Landwirtschaftsministeriums bietet Zuschüsse für kleine und mittlere landwirtschaftliche Betriebe mit Schwerpunkt auf Zuschüssen für die Entwicklung neuer landwirtschaftlicher Unternehmen, die sich auf landwirtschaftliche Spezialprodukte konzentrieren. Anfängerinnen können diese Finanzierung beantragen.

Neue Landwirte lernen Methoden zur Entwicklung von Managementinstrumenten, die die Rentabilität der Betriebe steigern, den Betrieb des Betriebes für die Effizienz kleiner Betriebe skalieren, die natürlichen Ressourcen des Betriebes effizient nutzen und eine neue Vermarktungsperspektive für die innovativen, neuen Produkte, die er produziert. Die Zuschüsse liegen in der Regel zwischen 70.000 und 100.000 US-Dollar.

Forschungs- und Bildungsstipendien für nachhaltige Landwirtschaft

Anfängerinnen können auch SARE-Zuschüsse (Sustainable Agriculture Research and Education) beantragen. Diese Zuschüsse konzentrieren sich auf die Finanzierung von Demonstrations-, Marketing- und Forschungsprojekten, die mit anderen Landwirten geteilt werden können. SARE verwaltet Zuschüsse nach Regionen. Sie liegen normalerweise zwischen 10.000 und 200.000 US-Dollar und werden über einen Zeitraum von drei Jahren verwaltet. Pro Jahr werden sieben bis zehn Projekte finanziert - alles mit Blick auf eine nachhaltige Landwirtschaft.