So passen Sie eine Facebook-Freundesliste an

Facebook ist eine einfache Möglichkeit, mit vielen Menschen in Kontakt zu treten. Leider ist es auch eine einfache Möglichkeit, Freunde zu sammeln, mit denen Sie nicht in engem Kontakt bleiben möchten. Wenn Sie bestimmte Freunde haben, die Sie genauer im Auge behalten möchten, können Sie die Listenfunktion von Facebook verwenden. Durch Anpassen von Listen können Sie Freunde, die Sie gut kennen, zu Ihrer Liste "Freunde schließen" hinzufügen und andere Freunde in der Liste "Bekanntschaft" behalten. Auf diese Weise sehen Sie mehr Statusaktualisierungen von Personen, mit denen Sie in der Nähe sind, und weniger Statusaktualisierungen von Bekannten.

1

Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an und klicken Sie auf die Schaltfläche "Home".

2

Suchen Sie den Link "Freunde". Wenn Sie es nicht sehen, klicken Sie auf den Link "Mehr" am Ende der Spalte. Nachdem Sie den Link "Freunde" gefunden haben, klicken Sie in derselben Zeile auf die Schaltfläche "Mehr". Dadurch gelangen Sie zu Ihren Listen.

3

Klicken Sie auf die Liste, die Sie bearbeiten möchten, z. B. "Bekannte", "Enge Freunde" oder "Familie". Dadurch gelangen Sie automatisch zur Listenseite.

4

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Liste verwalten" und dann im Dropdown-Menü auf "Liste bearbeiten". Ein Popup-Fenster wird angezeigt.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen linken Ecke des Fensters "Freunde bearbeiten" und wählen Sie dann "Freunde" aus dem Dropdown-Menü. Klicken Sie auf Freunde, die Sie der Liste hinzufügen möchten.

6

Deaktivieren Sie Freunde oder entfernen Sie sie aus Ihrer Liste, indem Sie auf bereits markierte Freunde klicken. Wenn ihr Profilbild nicht mehr mit einem Häkchen markiert ist, wurden sie aus der Liste entfernt. Klicken Sie auf "Fertig stellen", wenn Sie Ihre Liste angepasst haben, um Ihre Änderungen zu speichern.