So entfernen Sie einen Gastbenutzer von einem Mac

Wenn Sie Gastbenutzerkonten auf Ihrem Mac-Computer geöffnet lassen, wenn der Benutzer keinen Zugriff mehr benötigt, können Ihre geschäftlichen und persönlichen Dateien gefährdet sein. Entfernen Sie unnötige Konten im Abschnitt Benutzer und Gruppen in den Systemeinstellungen. Wenn der Gast über Lese- und Schreibberechtigungen verfügt, müssen Sie entscheiden, was mit dem Basisordner des Benutzers geschehen soll. Behalten Sie den Ordner bei oder komprimieren Sie ihn in ein Disk-Image.

Entfernen des Gastbenutzerkontos

1

Klicken Sie auf das Menü "Apple" in der oberen linken Ecke des Desktops und wählen Sie "Systemeinstellungen". Klicken Sie im Abschnitt System auf das Symbol "Benutzer & Gruppen".

2

Klicken Sie auf das Symbol "Sperren" in der unteren rechten Ecke und geben Sie Ihren Administratornamen und Ihr Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Dadurch werden die Einstellungen entsperrt, damit Sie Änderungen vornehmen können.

3

Wählen Sie in der linken Spalte das Konto "Gastbenutzer" aus. Deaktivieren Sie die Option "Gäste dürfen sich an diesem Computer anmelden". Das Gastbenutzerkonto ist deaktiviert.

4

Klicken Sie auf das Symbol "Sperren", um zu verhindern, dass andere Benutzer die Einstellungen ändern.

Andere Benutzer entfernen

1

Öffnen Sie "Systemeinstellungen" im Apple-Menü und klicken Sie auf das Symbol "Benutzer und Gruppen". Klicken Sie auf das Symbol "Sperren" und geben Sie Ihren Administratornamen und Ihr Kennwort ein.

2

Klicken Sie in der linken Spalte auf den Namen eines Benutzers, den Sie entfernen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "-" unter der Spalte. Wenn das Konto nur zur Freigabe bestimmt ist, wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie aufgefordert werden, zu bestätigen, dass Sie das Konto löschen möchten. OK klicken."

3

Speichern Sie den Home-Ordner des Gastbenutzers, falls gewünscht, indem Sie die Option "Home-Ordner in einem Disk-Image speichern" auswählen. Das Bild wird im Ordner "Benutzer" im Unterordner "Gelöschte Benutzer" gespeichert. Wenn Sie diese Option nicht auswählen, bleibt der Basisordner des Benutzers dort, wo er sich im Ordner Benutzer befindet. Klicken Sie auf "Benutzer löschen".

4

Klicken Sie auf das Symbol "Sperren", um zu verhindern, dass jemand die Einstellungen ohne Administratorrechte ändert.